header-pos

SCHOTTEN - (sw). Mitte Mai vergangenen Jahres wurde in der Schottener Altstadt der Secondhand-Laden „bonni & kleid“ eröffnet. Der Betrieb erfolgt ehrenamtlich, Träger ist der eigens zum Führen des Ladens gegründete Verein „Schotten hilft“. „Alle Gewinne, die der Laden nach Abzug der Kosten abwirft, werden wir Schottener Vereinen spenden“, hatte Ideengeberin Heide Förschner bei der Eröffnung verkündet. Sie ist auch die erste Vorsitzende des Trägervereins.

Im Gefahrenabwehrzentrum konnte Förschner jetzt an die Vertreter der Kinder- beziehungsweise Bambinifeuerwehren der Schottener Großgemeinde einen Scheck über 3000 Euro überreichen. Der Betrag wird auf die einzelnen Nachwuchsorganisationen aufgeteilt. „Wir wollen damit das tolle Engagement der Betreuerteams würdigen, die die Kinder schon in jungen Jahren an die so wichtige Aufgabe des Brandschutzes heranführen“, betonte die Vereinsvorsitzende. Förschner dankte in diesem Zusammenhang den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die in dem Laden in der Marktstraße unentgeltlich Dienst verrichten. Ohne dieses Mittun könnten wir den Laden nicht führen“.

Bürgermeisterin Susanne Schaab, die zu den Gründungsmitgliedern des Trägervereins gehört, erläuterte noch einmal das Konzept, das sich in den ersten zehn Monaten sehr gut bewährt habe. „Die Idee ist einfach und effektiv“, meine Schaab. Wer überflüssige, noch guterhaltene Kleidungsstücke oder Haushaltsartikel ausrangieren will, kann sie dem Verein spenden und im Laden zu den Öffnungszeiten abgeben. „Die Preise, für die die Kunden die gebrauchten Artikel erwerben können, sind sehr moderat, oftmals sogar regelrechte Schnäppchen“, so Schaab. Die Dinge, die gespendet werden, sollten sauber und unbeschädigt sein, keinesfalls verschmutzt oder verschlissen. Eine genaue Auflistung, was in dem Laden angenommen wird, ist auf einem Faltblatt zusammengefasst, das an verschiedene Stellen in Schotten ausliegt.

  • Spendenuebergabe_JFW_Bambini


Veröffentlicht im Kreis-Anzeiger vom 17.02.2018

Die nächsten Termine

21.04.18       16:00
Reinigung Gullys und Staustufe
27.04.18       19:00
Fahrzeugkunde TSF-W / UVV-Belehrung
01.05.18       20:00
Vorstandssitzung