header-pos

Direkt im Anschluss an die Tragehilfe musste der Patient mit dem Hubschrauber in ein Klinkum geflogen werden.

Hierzu wurde der Intensivtransporthubschrauber 'Christoph Gießen' alarmiert.

Für eine sichere Landung leuchteten die Einsatzkräfte den Segelflugplatz aus.


  • IMG_3912
 



Eingesetze Fahrzeuge: TSF-W , GW
 
 

Die nächsten Termine

04.04.20       13:00
Aktion "Saubere Landschaft"
04.04.20       20:00
Gemeinsame Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Schotten
07.04.20       20:00
Vorstandssitzung